Friedrichshafen, 17.01.2021

Einsatz Stichwort „Schneeflocke“

Über 40cm Neuschnee in wenigen Stunden. Am Donnerstag, dem 14. Januar 2021 brachte dieses meteorologische Ereignis den Verkehr in vielen Bereichen des Bodenseekreises zum Erliegen. Im besonders betroffenen Bereich rund um Friedrichshafen blockierten hunderte LKW die B31 samt aller Auf- und Abfahrten.

Durch die integrierte Leitstelle Bodensee Oberschwaben wurde noch am Donnerstag in den Abendstunden der Technische Zug des Ortsverbandes Friedrichshafen alarmiert. Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), Polizei, Feuerwehr und der Straßenmeisterei wurde eine gemeinsame Einsatzleitung gebildet.

Während das DRK die gestrandeten Fahrzeuginsassen mit Tee, Gulaschsuppe und Decken versorgte, begannen die Kameraden aus Friedrichshafen umgehend damit fest gefahrene LKW zu bergen, um den Räumdiensten ein Durchkommen zu ermöglichen. Am frühen Morgen wurde dann der technische Zug des THW Überlingen zur Ablösung alarmiert. Mit 15 Helferinnen und Helfern übernahmen wir um ca. 6:50 den Einsatzabschnitt von unseren Kameraden. Mit den vier eingesetzten Fahrzeugen (davon 2 LKW) konnten wir bis zum Einsatzende um 16 Uhr unzählige Fahrzeuge befreien. Danach konnte die B31 von der Straßenmeisterei endgültig vom Schnee geräumt werden.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Kollegen der anderen Hilfsorganisationen und besonders an die Feuerwehr Friedrichshafen für die unkomplizierte Zusammenarbeit.

Bericht aus der Tagesschau: https://www.ardmediathek.de/swr/video/swr-aktuell-baden-wuerttemberg/schneeunfaelle-in-baden-wuerttemberg-b31-besonders-betroffen/swr-baden-wuerttemberg/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEzODY5OTI/


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: